Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Tipps & Tricks Gesundheit "Husten Sie zärtlich!"

"Husten Sie zärtlich!"

Archivmeldung vom 02.02.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 02.02.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bronchialsystem, Bronchien in verschiedenen Farben dargestellt Bild: Patrick J. Lynch, medical illustrator / de.wikipedia.org
Bronchialsystem, Bronchien in verschiedenen Farben dargestellt Bild: Patrick J. Lynch, medical illustrator / de.wikipedia.org

Husten ist ein Reflex - aber einer, den man zu kontrollieren lernen sollte. "Husten Sie zärtlich", empfiehlt der Lungenspezialist Dr. Michael Barczok aus Ulm in der "Apotheken Umschau". "Wenn man einfach drauflos hustet, fallen die Bronchien komplett zusammen und ihre Schleimhaut prallt aufeinander." Dabei komme es immer wieder zu kleinen Verletzungen der Bronchialschleimhaut, die neuen Husten provozieren.

Der Experte empfiehlt, mit aufgeblasenen Backen in die Faust zu husten. Das schaffe Luftpolster in den Atemwegen, die neue Verletzungen verhindern. Gerade wenn der Husten sich hartnäckig festgesetzt habe, sei eine schonende Hustentechnik eine der wichtigsten Gegenmaßnahmen.

Quelle: Wort und Bild - Apotheken Umschau (ots)

Anzeige: