Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Tipps & Tricks Finanzen Makler 2.0: Immobilien selbst vermarkten

Makler 2.0: Immobilien selbst vermarkten

Archivmeldung vom 09.01.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 09.01.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Bild: "obs/luis GmbH"
Bild: "obs/luis GmbH"

Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen oder vermieten? Über die Webseite www.luis.com ist das einfacher als je zuvor. Sparen Sie sich die Makler-Provision beim Verkauf und vermarkten Sie Ihre Immobilie über die Plattform selbst.

Der Verkauf oder die Vermietung einer Immobilie steht an. Es soll schnell gehen und gewinnbringend sein. Doch die Realität sieht häufig anders aus: Eigentümern fehlt es an Zeit und Fachwissen; einen herkömmlichen Makler einzuschalten ist teuer. Was also tun? Ab sofort können Immobilienbesitzer auf der Webseite luis.com ihre Objekte preisgünstig und effizient selbst vermarkten und auf bis zu 100 Immobilien-Portalen automatisch veröffentlichen - ohne Makler-Provision und mit minimalem Aufwand.

Das Konzept ist einfach und basiert auf jahrelanger Erfahrung der Betreiber. "Unsere neuartige Technologie hilft dem Kunden, seine Immobilie fair und erfolgreich selbst zu vermarkten", sagt luis.com-Geschäftsführer Jan Luis. Ein Video auf der Webseite zeigt, wie es geht: Per Mausklick können Eigentümer auf luis.com ihre Immobilie inserieren und entweder zum Verkauf oder zur Miete anbieten.

Anschließend geben sie die Basisdaten sowie Fotos der Immobilie ein. Wichtig: Der Titel des Inserats sollte die Aufmerksamkeit der Interessenten wecken und sich von der Masse abheben. Sind die Daten vollständig, wählt der Immobilienbesitzer die Laufzeit des Inserats. Die Betreiber von luis.com bieten ihren Kunden drei verschiedene Preispakete an. Die günstigste Variante kostet einmalig 4.99 Euro. Das Besondere: Kunden zahlen bei luis.com nur den gewählten Betrag für die bevorzugte Laufzeit. Das Inserat wird nicht automatisch verlängert, da luis.com ohne Abonnement arbeitet.

Im Anschluss erstellt luis.com ein Exposé mit ansprechenden Texten und professionell bearbeiteten Fotos. Das Ergebnis wird dann vollautomatisch in bis zu 100 Immobilien Portalen veröffentlicht - und dann dauert es meist nicht mehr lange, bis sich die ersten Interessenten melden.

www.luis.com ist ein deutsches inhabergeführtes Unternehmen mit dem Fokus auf Immobilien-Vermarktung. Geschäftsführer ist Herr Jan Luis.

Quelle: luis GmbH (ots)

Videos
Drittes Auge
Die Zirbeldrüse, das Tor zur Freiheit? Mit Dieter Broers
Konfrontieren Sie ihren Arzt, Chef, Politiker und ihre Bekannten mit den Inhalten dieses Videos!
Konfrontiere Deinen Arzt, Chef, Politiker und Deine Bekannten mit den Inhalten dieses Videos!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte tote in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige