Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Bahn legt GDL Vorschlag für Flächentarifvertrag vor

Bahn legt GDL Vorschlag für Flächentarifvertrag vor

Archivmeldung vom 03.02.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 03.02.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Ulrich Weber Bild: Marc Darchinger - Deutsche Bahn AG
Ulrich Weber Bild: Marc Darchinger - Deutsche Bahn AG

Die Deutsche Bahn (DB) hat der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) am Montag einen Vorschlag für einen Flächentarifvertrag vorgelegt. Er soll für die von der GDL geforderten Berufsgruppen Lokführer, Zugbegleiter, Bordgastronomen, Lokrangierführer und Disponenten gelten, teilte die DB mit.

"Wie angekündigt haben wir heute einen konstruktiven Vorschlag für die Weiterentwicklung des Flächentarifvertrags vorgelegt. Gleichzeitig halten wir an unserem Ziel fest, identische Regelungen für ein und dieselbe Mitarbeitergruppe sicherzustellen", sagte DB-Personalvorstand Ulrich Weber.

Die Tarifverhandlungen zwischen DB und GDL werden am 11. Februar in Berlin fortgesetzt, teilte die Bahn weiter mit. Die DB führt in der laufenden Tarifrunde parallel Verhandlungen mit EVG und GDL. Die Verhandlungen seien kompliziert: Beide Gewerkschaften erhebten seit letztem Sommer unterschiedliche Forderungen für teilweise dieselben Mitarbeitergruppen wie Lokführer, Zugbegleiter, Bordgastronomen, Lokrangierführer und Disponenten, hieß es seitens der DB weiter. Ziel der Bahn sei es, die Verhandlungen so zu führen, dass konkurrierende Abschlüsse für ein und dieselbe Berufsgruppe vermieden werden.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte beugen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige