Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Willstätt: Pferd gerettet

Willstätt: Pferd gerettet

Archivmeldung vom 07.06.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 07.06.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Bild: s.media  / pixelio.de
Bild: s.media / pixelio.de

Ein in Not geratenes Pferd führte in den frühen Mittwochmorgenstunden zu einem Einsatz von Feuerwehr und Polizei im Birkenweg. Gegen ein Uhr wurde mitgeteilt, dass ein Pferd durch die Holzbohlen in eine Jauchegrube gebrochen sei.

Durch einen hinzugerufenen Tierarzt konnte dem aufgeregten Tier ein Beruhigungsmittel verabreicht werden, bevor die hinzugerufenen Wehmänner das etwa 500 Kilo schwere Tier unter Zuhilfenahme eines Radladers und Feuerwehrschläuchen retten konnten. Die Stute konnte ab etwa 3 Uhr wohlbehalten ihre Freiheit genießen.

Quelle: Polizeipräsidium Offenburg (ots)

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte sisal in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige