Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Rheinland-Pfalz setzt im Karneval Polizisten mit Körperkameras ein

Rheinland-Pfalz setzt im Karneval Polizisten mit Körperkameras ein

Archivmeldung vom 25.01.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 25.01.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Körperkamera eines Polizeibeamten in West Midlands (Großbritannien)
Körperkamera eines Polizeibeamten in West Midlands (Großbritannien)

Foto: tm
Lizenz: CC BY-SA 2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Als Reaktion auf die sexuellen Übergriffe von Köln setzt die Regierung von Rheinland-Pfalz bei Karnevalsumzügen Polizisten mit Körperkameras ein.

"Wir haben sofort die Sicherheitskonzepte für die Fastnachtumzüge angepasst", sagte die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) der "Bild am Sonntag". "Wir steigern die Polizeipräsenz und wir wollen an allen Stellen mit größeren Umzügen Polizisten mit Bodycams einsetzen. Diese Kameras, die auf Brusthöhe der Beamten angebracht sind, können das Geschehen filmen."

Bislang ist es laut Dreyer in Rheinland-Pfalz nicht zu sexuellen Übergriffen durch Flüchtlinge gekommen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Raumschiff Erde – und Du bist der Kapitän!
Inelia Benz: Raumschiff Erde – und Du bist der Kapitän!
Gandalf Lipinski: Ausstieg aus dem Patriarchat (Teil 3)
Gandalf Lipinski: Ausstieg aus dem Patriarchat (Teil 3)
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte noch in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige