Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Alkoholisiert sollte man nicht schwimmen gehen - Mann aus Seilersee gerettet

Alkoholisiert sollte man nicht schwimmen gehen - Mann aus Seilersee gerettet

Archivmeldung vom 26.05.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 26.05.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Bild: Thorben Wengert / pixelio.de
Bild: Thorben Wengert / pixelio.de

Am gestrigen Vatertagsabend, 25.05.2017, gegen 21:25 Uhr, wollte ein 56 jähriger alkoholisierter Mann den Seilersee durchschwimmen. Auf Grund des zuvor konsumierten Alkohols konnte er sich nicht über Wasser halten und drohte zu ertrinken.

Ein 33 jähriger Zeuge des Vorfalls rettete den Mann aus dem Wasser und verständigte die Feuerwehr, die den plötzlich aggressiven Geretteten dem Krankenhaus zuführte.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis (ots)

Videos
Gänseblümchen
Aktion Gänseblümchen
Traugott Ickeroth: „Die Corona Agenda - Der Sturm ist da!“
Traugott Ickeroth: „Die Corona Agenda - Der Sturm ist da!“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte total in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen