Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Sylter Wein: Erste Reben gepflanzt

Sylter Wein: Erste Reben gepflanzt

Archivmeldung vom 05.06.2009

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.06.2009 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Weingut Balthasar Ress
Bild: Weingut Balthasar Ress

Unter der Leitung von Christian Ress und Betriebsleiter Thomas Doll bepflanzte das achtköpfige Team des Rheingauer Weinguts Balthasar Ress im Beisein von Ursula Linssen (Landwirtschaftsministerium Schleswig-Holstein), Carsten Kerkamm (stv. Bürgermeister und erster Stadtrat der Gemeinde Sylt), Hans-Bunde Boysen (Grundstückseigentümer), Martin Schachner (Weinhaus Schachner) sowie zahlreichen Sylter Gastronomen und Rebstockpächtern ein 3.000 Quadratmeter großes Grundstück mit 1.100 Solaris- und 500 Rivaner-Reben.

"In voraussichtlich drei Jahren werden wir den ersten schleswig-holsteinischen Landwein aus Sylt produzieren, der nach dem dortigen Breitengrad '55° Nord - Solaris/Rivaner' heißen wird", erklärt der Rheingauer Weingutsbesitzer Christian Ress. "Wir freuen uns schon jetzt auf einen fruchtigen, frischen Weißwein, der der Insel alle Ehre machen wird", so Ress.

'55° Nord - Solaris/Rivaner' reiht sich hervorragend in das Sylt-Sortiment der Rheingauer. Schon jetzt vertreibt das Weingut Balthasar Ress über das Weinhaus Schachner in Westerland einen Gutswein Riesling trocken, der nach dem Sylter Breitengrad benannt ist, den '55° Nord - Riesling'. "Nach einem Wein für die Insel produzieren wir jetzt einen Wein von der Insel", erläutert Christian Ress sein Engagement.

Wer sich den Genuss des neuen '55° Nord - Solaris/Rivaner' sichern möchte, versucht noch eine der 555 Rebstockpachten zu ergattern. "Über das Weinhaus Schachner und unsere Website sind schon zahlreiche Bestellungen eingegangen. Der Andrang übertrifft bei weitem unsere Erwartungen", freut sich der neue Sylt-Winzer Christian Ress. Wer keine Reben pachten möchte, wird den künftigen Wein in limitierten Mengen bei dem Weingut Balthasar Ress oder dem Weinhaus Schachner erwerben können. 

Quelle: Weingut Balthasar Ress

Videos
Frank Willy Ludwig
Frank Willy Ludwig bietet Lösungen an
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte laugt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige