Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Ulm: 15-Jähriger stirbt bei tragischem Verkehrsunfall

Ulm: 15-Jähriger stirbt bei tragischem Verkehrsunfall

Archivmeldung vom 17.05.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 17.05.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: einstellungstest-polizei-zoll.de / pixelio.de
Bild: einstellungstest-polizei-zoll.de / pixelio.de

Bei einem tragischen Verkehrsunfall ist am Pfingstsonntag ein 15-jähriger Jugendlicher in der Nähe des Baden-württembergischen Friedlingen ums Leben gekommen.

Der Junge habe im Sozius eines Motorrades gesessen, teilte die Polizei mit. Der 49-jährige Vater des Jungen habe das Kraftrad für einen Ausflug geliehen. In einer Kurve kam der Mann von der Straße ab und prallte gegen Büsche und Holzstämme. Der 15-Jährige erlitt dabei schwere Verletzungen, denen er noch an der Unfallstelle erlag. Der Vater kam mit leichten Verletzungen davon.

Die Polizei nahm Ermittlungen auf.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte zitrat in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige