Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Woran scheitern Freundschaften heute?

Woran scheitern Freundschaften heute?

Archivmeldung vom 04.05.2009

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 04.05.2009 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Eben war man noch in Freundschaft vereint und plötzlich kann man nichts mehr miteinander anfangen? Die "Apotheken Umschau" hat in einer repräsentativen GfK-Umfrage ermittelt, wer schon Erfahrungen mit dem Verlust von besten Freunden sammeln musste und woran diese Freundschaften mehrheitlich gescheitert sind.

Für mehr als jeden zweiten Befragten ab 14 Jahren ist demnach schon einmal eine beste Freundschaft in die Brüche gegangen (52,9%). Als häufigsten Grund dafür nennt jeder  vierte Deutsche (24,2%), dass man sich aus den Augen verloren habe, weil einer von beiden weggezogen ist. Auf den folgenden Plätze finden sich jedoch weit verletzendere Anlässe: So beklagt etwa jeder Achte (13,3%) das Ende einer Freundschaft, weil Vertrauliches weitererzählt wurde. Etwa jeder Zehnte meint, einer habe sich ausgenutzt gefühlt (10,7%), es wurden böswillig Lügen verbreitet (9,9%) oder der andere wurde belogen (8,9%). Jeweils jeder vierzehnte Deutschen gibt als Grund für das Freundschafts-"Aus" an, dass sich einer wegen eines neuen Partners (7,1%) oder wegen anderer Interessen (7,1%) vernachlässigt gefühlt habe. Die ganz tragischen Gründe für das Scheitern einer Freundschaft sind glücklicherweise eher selten: Nur wenige geben an, man habe sich in einer Notlage im Stich gelassen gefühlt (5,7%), einer habe den anderen mit dessen Partner/in (4,1%) oder um Geld betrogen (3,8%).

Quelle: Wort und Bild "Apotheken Umschau"

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte lehrte in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige