Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Cohem: Kupferdiebstahl an Heiligenhäuschen

Cohem: Kupferdiebstahl an Heiligenhäuschen

Archivmeldung vom 23.02.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 23.02.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Heiligenhäuschen Hauroth ohne Dachrinnen Bild: Polizei
Heiligenhäuschen Hauroth ohne Dachrinnen Bild: Polizei

Unbekannte Täter demontierten im Zeitraum von Freitag, den 18.02.2022 bis Samstag, 20.02.2022 an dem "Heiligenhäuschen" am Rande der Ortschaft Hauroth/Eifel sämtliche Kupferdachrinnen und Kupferfallrohre und entwendeten diese.

Der hierbei entstandene Schaden für die Gemeinde Hauroth beläuft sich auf ca. 2.000.- EUR
Hinweise bitte an die Polizei Cochem (02671/984-0)

Quelle: Polizeidirektion Mayen (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte pedant in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige