Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik SPD-Parteivize Stegner gratuliert neuem Labour-Vorsitzenden Corbyn

SPD-Parteivize Stegner gratuliert neuem Labour-Vorsitzenden Corbyn

Archivmeldung vom 12.09.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 12.09.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Ralf Stegner Bild: blu-news.org, on Flickr CC BY-SA 2.0
Ralf Stegner Bild: blu-news.org, on Flickr CC BY-SA 2.0

Die Wahl Jeremy Corbyns zum neuen Vorsitzenden der oppositionellen Labour-Partei in Großbritannien nannte SPD-Parteivize Ralf Stegner den "Triumph eines linken Enfant Terribles". Die 60 Prozent für Corbyn seien ein "beeindruckendes Ergebnis", sagte Stegner der "Welt am Sonntag". Sein Hoffnung wäre, "dass die Labour-Partei jetzt in Sachen Europa wieder näher an die sozialdemokratischen und sozialistischen Parteien auf dem Kontinent rutscht".

Der designierte Linke-Fraktionschef Dietmar Bartsch sprach dagegen von einem guten Tag für Europa, besonders für die europäische Linke. "Ein überzeugter Sozialist, der die Option zum britischen Premier hat, ist ein Signal wider den Neoliberalismus in Europa", sagte Bartsch der "Welt am Sonntag".

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Die Verursacher der Corona-Krise sind eindeutig identifiziert
Die Verursacher der Corona-Krise sind eindeutig identifiziert
Symbolbild
Algen ein wahres Lebenseleixier
Termine
Querdenken Demonstration am 12.12.2020 in Frankfurt (Main)
60311 Frankfurt (Main)
12.12.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte sorte in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige