Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Grüne zum Fall Haderthauer: Beweislast ist erdrückend

Grüne zum Fall Haderthauer: Beweislast ist erdrückend

Archivmeldung vom 08.08.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 08.08.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Doris Oppertshäuser
Porträt von Ludwig Hartmann, 2013
Porträt von Ludwig Hartmann, 2013

Foto: Andreasgregor
Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die neuesten Erkenntnisse im Fall Haderthauer/Sapor Modelltechnik kommentiert der Fraktionsvorsitzende der Landtags-Grünen, Ludwig Hartmann: "Wie viele neue Erkenntnisse braucht Ministerpräsident Seehofer denn noch"?

Hartmann weiter: "Die Beweislast ist jetzt schon erdrückend und mit jedem Tag kommen neue Ungeheuerlichkeiten zum Vorschein. Frau Haderthauer ist als Ministerin in einer Landesregierung nicht mehr tragbar und sollte schleunigst entlassen werden. Horst Seehofer sollte aufhören, sich zu drücken und jemanden zu stützen, der moralisch nicht mehr zu halten ist."

Quelle: Bündnis 90/Die Grünen i.Bayr.Landtag (ots)

Anzeige: