Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Entwicklungsminister Müller ruft zu mehr Einsatz für Syrien auf

Entwicklungsminister Müller ruft zu mehr Einsatz für Syrien auf

Archivmeldung vom 04.02.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 04.02.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Dennis Witte
Gerd Müller auf dem CSU-Parteitag 2013
Gerd Müller auf dem CSU-Parteitag 2013

Foto: Olaf Kosinsky
Lizenz: CC BY-SA 3.0 de
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Im Vorfeld der Geberkonferenz für Syrien in London hat Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) für mehr Engagement für die Region rund um Syrien appelliert. "Die Probleme sind nur dort lösbar", sagte Müller dem "Handelsblatt".

"Wenn wir die Probleme nicht vor Ort lösen, werden noch mehr Flüchtlinge nach Europa kommen", mahnte er. Am Donnerstag kommen 64 internationale Delegationen in London zusammen, um über weitere Hilfen für Syrien und die Nachbarländer zu beraten.

Teil des Plans von Deutschland ist es, die Region auch wirtschaftlich zu unterstützen, Kern ist die Schaffung von 500.000 Jobs für Flüchtlinge vor Ort. "Wir müssen wirtschaftliche Impulse in den Ländern im Nahen Osten setzen", so Müller im "Handelsblatt".

Er forderte auch ausländische Unternehmen auf, sich vor Ort einzubringen. "Wir brauchen mehr Engagement der Privatwirtschaft, um die wirtschaftliche Lage in den Krisenregionen zu verbessern."

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte murren in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige