Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Söder nicht mehr beliebtester Politiker

Söder nicht mehr beliebtester Politiker

Archivmeldung vom 11.09.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 11.09.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Markus Söder (2020)
Markus Söder (2020)

Bild: Eigenes Werk /OTT

Der bayerische Ministerpräsident und CSU-Vorsitzende Markus Söder ist nicht mehr der beliebteste Politiker Deutschlands. Das berichtet der Focus unter Berufung auf die wöchentlich erhobene Umfrage des Instituts Insa.

Danach verliert Söder im Vergleich zur Vorwoche einen Punkt an Zustimmung und landet mit insgesamt 148 Punkten erstmals seit Wochen wieder auf Platz zwei. Neue Nummer Eins ist Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), die wie in der Vorwoche auf 149 Punkte kommt. Auf Platz drei liegt unverändert Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU), der diese Woche 123 Punkte erreicht (plus drei). Im Kampf um den CDU-Vorsitz kann Norbert Röttgen etwas Boden gut machen. Der CDU-Außenexperte legt um drei Punkte auf 96 Punkte zu und belegt im Gesamtranking Platz neun direkt hinter Konkurrent Friedrich Merz, der einen Punkt auf 98 Punkte einbüßt. Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet rutscht mit 91 Punkten vom zehnten auf den elften Platz.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
Algen ein wahres Lebenseleixier
Der dunkelste Tag ist der Anbruch eines Neubeginn
Der dunkelste Tag ist der Anbruch eines Neubeginns
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte atopie in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige