Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Innenminister gegen Wiedereinführung der Wehrpflicht

Innenminister gegen Wiedereinführung der Wehrpflicht

Archivmeldung vom 01.09.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.09.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Gabi Eder / pixelio.de
Bild: Gabi Eder / pixelio.de

CSU-Chef Horst Seehofer hält an der Aussetzung des Grundwehrdienstes fest. "Ich will ihn nicht wieder einführen", sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagausgaben).

Den Anstoß der CDU für ein soziales Dienstjahr halte er aber für "diskussionswürdig". Er selbst sei nicht festgelegt, aber sehr dafür, über ein soziales Dienstjahr vernünftig und ergebnisoffen zu diskutieren.

"Zum sozialen Dienstjahr sagen die einen, `endlich ein konservatives Thema`, die anderen halten uns vor, `Ihr seid ja ganz verrückt`", so Seehofer.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte luftig in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige