Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Offiziell: Seehofer will über 2018 hinaus weitermachen

Offiziell: Seehofer will über 2018 hinaus weitermachen

Archivmeldung vom 24.04.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 24.04.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Horst Seehofer Bild: Metropolico.org, on Flickr CC BY-SA 2.0
Horst Seehofer Bild: Metropolico.org, on Flickr CC BY-SA 2.0

CSU-Chef Horst Seehofer will entgegen früherer Ankündigungen auch über 2018 hinaus Parteivorsitzender und bayerischer Ministerpräsident bleiben. Er werde für beide Ämter wieder kandidieren, bestätigte Seehofer am Montagnachmittag nach einer CSU-Vorstandssitzung in München.

Die Entscheidung dazu obliege dem Parteitag. Maßgeblich für seine Entscheidung sei, dass er die Ämter immer noch ausüben wolle und nach "eingehender medizinischer Beratung" auch körperlich in der Lage sei, dies zu tun. "Insgesamt glaube ich, dass ich meiner Verantwortung gegenüber der Bevölkerung in diesen beiden Ämtern gerecht werden kann", so der CSU-Chef weiter.

"Seehofer macht weiter", hatte die CSU bereits am Vormittag über den Kurznachrichtendienst Twitter bestätigt. Der Spitzenkandidat der CSU bei der Bundestagswahl im September soll Bayerns Innenminister Joachim Herrmann werden.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
Algen ein wahres Lebenseleixier
Der dunkelste Tag ist der Anbruch eines Neubeginn
Der dunkelste Tag ist der Anbruch eines Neubeginns
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte weinte in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige