Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik NRW-FDP erteilt Gesprächen über Ampel endgültige Absage

NRW-FDP erteilt Gesprächen über Ampel endgültige Absage

Archivmeldung vom 14.05.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.05.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Andreas Pinkwart Bild: FDP Landesverband NRW
Andreas Pinkwart Bild: FDP Landesverband NRW

Die nordrhein-westfälische FDP hat möglichen Verhandlungsgesprächen über eine Ampelkoalition eine endgültige Absage erteilt.

Weil SPD und Grüne auch die Linken zu Gesprächen eingeladen hätten, könnten die Liberalen keine Sondierungsverhandlungen mit ihnen führen, erklärte der FDP-Landesvorsitzende Andreas Pinkwart. In Nordrhein-Westfalen ist nach der Landtagswahl vom vergangenen Sonntag somit eine Regierungsbildung noch nicht absehbar.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte bengel in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige