Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Umfrage: Klare Mehrheit will Einwanderungsgesetz

Umfrage: Klare Mehrheit will Einwanderungsgesetz

Archivmeldung vom 18.09.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.09.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Einwanderer mit Familien (Symbolbild)
Einwanderer mit Familien (Symbolbild)

Foto: Bwag
Lizenz: CC BY-SA 4.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Mehr als drei Viertel der Deutschen befürworten die rasche Verabschiedung eines Einwanderungsgesetzes. Das hat eine Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach im Auftrag der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" ergeben. 77 Prozent sind für eine entsprechende Regelung. Die Erwartungen an den konkreten Inhalt gehen allerdings deutlich auseinander.

So glauben 29 Prozent der Befragten, darunter überdurchschnittlich viele Ostdeutsche, dass nationale Regeln zur Einwanderung die in der EU herrschende Freizügigkeit für Arbeitnehmer außer Kraft setzen könnten. 69 Prozent fordern, ein Gesetz müsse eine Obergrenze für die Zahl der Einwanderer pro Jahr enthalten.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte saftig in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige