Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Özdemir fordert von Berlin mehr Einsatz für Freilassung von Yücel

Özdemir fordert von Berlin mehr Einsatz für Freilassung von Yücel

Archivmeldung vom 01.03.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.03.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Cem Özdemir (2013)
Cem Özdemir (2013)

Foto: Harald Krichel
Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Grünen-Chef Cem Özdemir hat die Bundesregierung aufgefordert, sich engagierter für die Freilassung des in der Türkei inhaftierten deutschen Journalisten Deniz Yücel einzusetzen. "Es geht um die Verteidigung der Pressefreiheit und die Werte Europas", sagte Özdemir der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post".

"Die Bundesregierung muss deutlich machen, dass es ihr ernst ist, und den türkischen Botschafter einbestellen", sagte Özdemir. "Wir verlangen von der Kanzlerin und dem Außenminister, sich gegenüber der türkischen Regierung vehement für die Freiheit von Deniz Yücel und anderen inhaftierten Journalistinnen und Journalisten einzusetzen", sagte der Grünen-Spitzenkandidat.

Quelle: Rheinische Post (ots)

Videos
Lasse Deine Ängste los! Mit dieser Anleitung von Inelia Benz!
Lasse so deine Ängste los! Eine Anleitung von Inelia Benz!
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte ranzig in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige