Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Grünen-Politiker Schmidt: Rot-rot-grüne Gespräche gehen weiter

Grünen-Politiker Schmidt: Rot-rot-grüne Gespräche gehen weiter

Archivmeldung vom 18.04.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.04.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Rot-Rot-Grün
Rot-Rot-Grün

Bild: Eigenes Werk /OTT

Die im vergangenen Jahr begonnen Gespräche zwischen Politikern der SPD, der LINKEN und der Grünen werden bis zur Sommerpause des Bundestages fortgesetzt. Das bestätigte der Vizefraktionschef der Grünen Frithjof Schmidt gegenüber der in Berlin erscheinenden Tageszeitung "neues deutschland".

In wichtigen Teilen der Wirtschafts- und der Sozialpolitik, da "wo linke Politik auf bestimmte Umverteilung setzt", habe man große Gemeinsamkeiten, erklärte der Grünen-Politiker. Das nächste Treffen von Vertretern der drei Parteien findet am 25. April statt.

Quelle: neues deutschland (ots)

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte derb in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige