Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Suding sieht bei FDP Nähe zur Black-Lives-Matter-Bewegung

Suding sieht bei FDP Nähe zur Black-Lives-Matter-Bewegung

Archivmeldung vom 16.07.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 16.07.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Katja Suding (2019)
Katja Suding (2019)

Bild: Eigenes Werk /OTT

FDP-Vize Katja Suding sieht bei den Liberalen eine Nähe zur Antirassismus-Bewegung Black Lives Matter. "Als Liberale stehen wir für Vielfalt, wir lehnen alles ab, was Menschen aufgrund von Herkunft, Alter, Geschlecht oder sexueller Orientierung diskriminiert. Deswegen haben wir natürlich auch eine Nähe zur Black-Lives-Matter-Bewegung", sagte Suding dem Nachrichtenportal Watson.

Sie sagte in diesem Zusammenhang, dass die FDP "nullkommanull Schnittmenge" zur AfD habe, einer Partei, "die rassistisch ist, die ausgrenzt und die hetzt". Auf die Frage, ob die FDP deshalb in Umfragen schlecht dastehe, weil im Februar in Thüringen mit den Stimmen der AfD-Fraktion im Landtag der Liberale Thomas Kemmerich zum Ministerpräsidenten gewählt wurde, sagte Suding: "Nein, das sehe ich ganz anders."

Die Annahme der Wahl durch Kemmerich sei ein Fehler gewesen. Die FDP habe sich aber immer wieder von der AfD abgegrenzt. Nichts von dem, was die AfD ausmache, passe zur FDP. Trotz aktueller Umfragewerte rund um die Fünf-Prozent-Hürde sieht Suding nach eigener Aussage gute Erfolgsaussichten für die FDP bei der Bundestagswahl im kommenden Jahr. "Ich sehe die Umfragen relativ gelassen. Ich denke, in einer Zeit, die wirtschaftlich und gesellschaftlich sehr herausfordernd wird, wird eine Partei wie die FDP, die auf Bildung, Digitalisierung und soziale Marktwirtschaft setzt, mehr denn je gebraucht."

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte findet in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige