Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Berlins Sozialsenatorin Breitenbach sieht Kältehilfe gut aufgestellt für die kalte Jahreszeit

Berlins Sozialsenatorin Breitenbach sieht Kältehilfe gut aufgestellt für die kalte Jahreszeit

Archivmeldung vom 01.10.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.10.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Elke Breitenbach (2017)
Elke Breitenbach (2017)

Foto: Sandro Halank, Wikimedia Commons, CC-BY-SA 3.0
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die Berliner Kältehilfe ist aus Sicht von Sozialsenatorin Elke Breitenbach (Linke) gut auf den Winter vorbereitet. Im Inforadio vom rbb sagte sie am Donnerstag, wegen der Corona-Pandemie habe die Kältehilfe neu organisiert werden müssen. Einige Einrichtungen seien weggefallen, weil sie beispielsweise zu klein sind. Dennoch gebe es genug Übernachtungsplätze.

Breitenbach weiter: "Wir haben Entzerrung. Das heißt, in den einzelnen Unterkünften sind weniger Menschen während der Kältehilfe untergebracht. Dafür haben wir neue Unterkünfte gefunden - sodass wir am Ende auf die vorgesehenen 1.000 Plätze kommen."

Weil wegen der Corona-Pandemie mehr Einrichtungen und höhere Hygienestandards nötig sind, erwartet die Linken-Politikerin mehr Ausgaben für die Bezirke. Sie würden aber von der Finanzverwaltung übernommen, so Breitenbach.

"Jetzt müssen die Bezirke sagen, welche erhöhten Kosten sie haben. Die Senatsverwaltung für Finanzen ist im Grundsatz bereit, diese Kosten auch zu tragen. Da warten wir darauf, dass die Bezirke ihre Angaben machen und die Abfrage beantworten."

Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) (ots)

Videos
Symbolbild
Algen ein wahres Lebenseleixier
Der dunkelste Tag ist der Anbruch eines Neubeginn
Der dunkelste Tag ist der Anbruch eines Neubeginns
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte schwur in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige