Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Neue Seilbahn-Trasse bei Schierke soll geschützten Moorwald umgehen

Neue Seilbahn-Trasse bei Schierke soll geschützten Moorwald umgehen

Archivmeldung vom 20.01.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 20.01.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Schierke
Schierke

Foto: Arnulf zu Linden
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der Investor der geplanten Seilbahn für Schierke (Harz) hat nach eigenen Angaben eine Trasse gefunden, die den geschützten Fichten-Moorwald umgeht. Das berichtet di ein Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung.

Ein neuer Antrag mit dieser Streckenführung liege seit Donnerstag im Magdeburger Verkehrsministerium, sagte der Berater des Investors, Sachsen-Anhalts früherer Wirtschaftsminister Hartmut Möllring (CDU). "Wir wollen nicht gegen Umweltrecht verstoßen, und mit dieser Linie erreichen wir das auch", sagte Möllring der MZ. Es ist die vierte öffentlich diskutierte Trasse.

Quelle: Mitteldeutsche Zeitung (ots)

Videos
Livestream aus Berlin vom 1.8.2020
Demo von Corona-Skeptikern in Berlin beendet
America's Frontline Doctors
America's Frontline Doctors - Das zensierteste Video auf deutsch
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte iata in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige