Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik "Stern": Merkel will 2016 als Kanzlerin aufhören

"Stern": Merkel will 2016 als Kanzlerin aufhören

Archivmeldung vom 07.08.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 07.08.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Angela Merkel (2010)
Angela Merkel (2010)

Foto: Armin Linnartz
Lizenz: CC-BY-SA-3.0-de
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Bundeskanzlerin Angela Merkel will sich nach Informationen des Magazins "Stern" im Falle einer Wiederwahl angeblich bereits 2016 aus der Politik zurückziehen. Wie das Magazin ohne Angabe von genauen Quellen berichtet, habe die CDU-Chefin das Jahr 2016 im Auge, weil sie dann ihr 25-jähriges Jubiläum in der Bundespolitik feiert. "Das entbehrt jeder Grundlage", dementierte Vize-Regierungssprecher Georg Streiter den Bericht.

Wie Merkel bereits in einem "Bild"-Interview am 18. April sagte, werde sie sich "als Bundeskanzlerin in der ganzen nächsten Legislaturperiode weiterhin für unser Land und die Menschen einsetzen."

Kanzlerin Merkel wolle sich nach ihrem Ausscheiden aus dem Kanzleramt komplett aus der Politik zurückziehen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
Zecken, und wie man sich davor schützt
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Termine
4. Yogafestival Fulda
36145 Hofbieber
28.06.2019 - 30.06.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: