Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Dreyer stellt Gespräche über Lockerungen nach Ostern in Aussicht

Dreyer stellt Gespräche über Lockerungen nach Ostern in Aussicht

Archivmeldung vom 09.04.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 09.04.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Malu Dreyer (2019)
Malu Dreyer (2019)

Foto: Olaf Kosinsky
Lizenz: CC BY-SA 3.0 de
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) spricht sich für Lockerungen der Corona-Beschränkungen aus, sofern die Kontaktsperren auch über Ostern Wirkung zeigen.

"Die ersten zarten Erfolgszeichen der strikten Kontaktreduzierung zeigen, dass die Ausbreitung verlangsamt werden konnte. Wenn sich das über Ostern verfestigt, können wir über Lockerungen beraten", sagte Dreyer dem "Handelsblatt". Zusammen mit Experten aus Gesundheit und Wirtschaft bereite die Landesregierung in Rheinland-Pfalz Szenarien vor, wie das geschehen könne, sagte Dreyer. Dabei spielten Prävention und der Schutz von gefährdeten Gruppen eine große Rolle. "Lockerung kann nur mit einer großen Hygiene-Offensive einhergehen. Der Schutz der Bevölkerung steht an erster Stelle."

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte inka in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige