Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Bayerns Innenminister Herrmann findet Gespräche mit der SPD "schwieriger als vor vier Jahren"

Bayerns Innenminister Herrmann findet Gespräche mit der SPD "schwieriger als vor vier Jahren"

Archivmeldung vom 03.02.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 03.02.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Joachim Herrmann (2017)
Joachim Herrmann (2017)

Bild: Eigenes Werk /OTT

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) sieht die SPD als schwierigeren Verhandlungspartner als noch 2013. "Insgesamt empfinde ich die Gespräche mit der SPD als schwieriger als vor vier Jahren", sagte Herrmann der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post".

"Das ist keine Frage. Vor vier Jahren wollten alle die Koalition. Jetzt spiegelt sich die Stimmung gegen eine große Koalition, die in Teilen der SPD vorhanden ist, auch bei manchen Gesprächspartnern wider", sagte der CSU-Politiker. Zudem seien die inhaltlichen Diskrepanzen bei einigen Themen wirklich groß.

Quelle: Rheinische Post (ots)

Anzeige:
Videos
Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
Zecken, und wie man sich davor schützt
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige