Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Zeitung: Kohl wird mit Briefmarke geehrt

Zeitung: Kohl wird mit Briefmarke geehrt

Archivmeldung vom 31.08.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 31.08.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Helmut Kohl mit seiner zweiten Ehefrau Maike, 2009
Helmut Kohl mit seiner zweiten Ehefrau Maike, 2009

Foto: Flickr upload bot
Lizenz: CC-BY-2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Altbundeskanzler Helmut Kohl wird in diesem Jahr mit einer Sonderbriefmarke geehrt. Wie die "Saarbrücker Zeitung" berichtet, wird die 55-Cent-Marke mit dem Konterfei Kohls ab dem 11. Oktober ausgegeben. Noch offen ist, ob Kohls früherer Weggefährte, Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU), die Briefmarke persönlich präsentieren wird. Schäuble ist quasi im Amt für die Postwertzeichen zuständig, sein Verhältnis zu Kohl gilt aber als zerrüttet.

Der Vorsitzende der Jungen Union und Bundestagabgeordnete Philipp Mißfelder sagte der Zeitung, die Marke sei eine "wunderbare Geste des Respekts" gegenüber Kohls "nimmermüden Einsatz für Frieden und Freiheit". Die Junge Union hatte schon 2010 auf dem CDU-Parteitag in Karlsruhe einen Beschluss über eine Sonderbriefmarke zu Ehren des ehemaligen Parteivorsitzenden herbeigeführt.

Laut Zeitung ist zudem geplant, dass der 82-Jährige beim großen Festakt der parteinahen Konrad-Adenauer-Stiftung am 27. September im Deutschen Historischen Museum selbst das Wort ergreift. Falls es seine Gesundheit an dem Tag zulasse, werde Kohl voraussichtlich nach Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sprechen, hieß es seitens der Adenauer-Stiftung.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Symbolbild
Die 5G Technologie aus einer ungewöhnlichen Sicht betrachtet
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: