Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Wechsel an der Spitze des CDU-Wirtschaftsrates

Wechsel an der Spitze des CDU-Wirtschaftsrates

Archivmeldung vom 15.04.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 15.04.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Prof. Dr. Kurt J. Lauk Bild: Wirtschaftsrat Deutschland
Prof. Dr. Kurt J. Lauk Bild: Wirtschaftsrat Deutschland

Der Familienunternehmer Werner Michael Bahlsen soll dem CDU-Wirtschaftsrat eine kräftigere Stimme verleihen. Der bisherige Präsident Kurt Lauk will sein Amt im Juni an Bahlsen übergeben. Lauk bestätigte seinen Rückzug.

"Nach 15 Jahren an der Spitze des Wirtschaftsrates ist es für mich für wichtig, eine attraktive und zukunftsweisende Nachfolgeregelung auf den Weg zu bringen. Deshalb werde ich unseren Spitzengremien an diesem Donnerstag Werner Michael Bahlsen als meinen Nachfolger vorschlagen", sagte der frühere Daimler-Manager und langjährige Europaparlamentarier Lauk der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z./Donnerstagsausgabe).

Bahlsen ist Vorsitzender der Geschäftsführung des Keks-Unternehmens Bahlsen in Hannover. Vom Großvater als Bäckerei gegründet – jener erfand den Leibniz-Keks –, hat das Unternehmen mehr als 2.500 Mitarbeiter.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: