Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Gerhart Baum würdigt verstorbenen FDP-Politiker Burkhard Hirsch als großen Liberalen

Gerhart Baum würdigt verstorbenen FDP-Politiker Burkhard Hirsch als großen Liberalen

Archivmeldung vom 12.03.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 12.03.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Gerhart Baum (2018)
Gerhart Baum (2018)

Foto: Olaf Kosinsky
Lizenz: CC BY-SA 3.0 de
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der FDP-Politiker und frühere Bundesinnenminister Gerhart Baum hat seinen verstorbenen Parteifreund Burkhard Hirsch als "großen Liberalen" gewürdigt. Im "Kölner Stadt-Anzeiger" hob Baum die jahrzehntelange enge politische und persönliche Weggefährtenschaft mit Hirsch und dessen Einsatz für Menschenrechte und bürgerliche Freiheiten, für den Daten- sowie den Umweltschutz hervor.

"Hirschs Politik war von tiefem sozialen Verantwortungsgefühl bestimmt", so Baum. Er bezeichnete Hirsch als einen "Sozialliberalen": "Eine Wirtschaftspolitik, die nicht von Gerechtigkeitszielen bestimmt ist, war für ihn unvorstellbar." Baum sprach von einem auch persönlich großen Verlust. "Ich fühle mich jetzt politisch einsamer. Burkhard Hirsch hat Spuren hinterlassen in unserer Gesellschaft."

Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger (ots)

Videos
Zirbeldrüsen-Kur
Algenglück für die Zirbeldrüse
"Karmas Rad"
"Karmas Rad": Die Merkel-"Wissenschaft"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte flamme in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige