Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik DRV: Auszahlung von Grundrente frühestens ab Juli 2021 möglich

DRV: Auszahlung von Grundrente frühestens ab Juli 2021 möglich

Archivmeldung vom 24.04.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 24.04.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Was kommt nach dem der aktuellen Rentenaltererhöhung? Die nächste!
Was kommt nach dem der aktuellen Rentenaltererhöhung? Die nächste!

Bild: pandi / pixelio.de

Die Grundrente wird nach der Einschätzung der Deutschen Rentenversicherung (DRV) Bund mindestens mit einem halben Jahr Verspätung ausgezahlt werden.

"Wir können mit der Auszahlung der Grundrente voraussichtlich im Juli des nächsten Jahres beginnen, bei ungünstigeren Rahmenbedingungen im Laufe des dritten Quartals", sagte Stephan Fasshauer, Mitglied im DRV-Direktorium, dem Nachrichtenmagazin Focus.

Die Bundesregierung müsse entscheiden, ob sie an der zum 1. Januar 2021 geplanten Einführung festhalten wolle und dann die Leistungen nachgezahlt werden oder ob die Einführung insgesamt verschoben werden soll, so das DRV-Direktoriumsmitglied weiter. Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) hatte bereits eine rückwirkende Auszahlung ins Spiel gebracht.

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte nixe in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige