Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik FDP-Chef Lindner schließt Ampel-Bündnis nicht aus

FDP-Chef Lindner schließt Ampel-Bündnis nicht aus

Archivmeldung vom 13.06.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.06.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Bild: Thommy Weiss / pixelio.de
Bild: Thommy Weiss / pixelio.de

Der FDP-Chef Christian Lindner hat sich skeptisch gegenüber einer möglichen Ampel-Koalition nach der Bundestagswahl geäußert, es aber nicht ausgeschlossen. "Mit rot-grünen Wahlprogrammen und Umfragen geht die Wahrscheinlichkeit einer Ampel gegen null", sagte er der "Bild".

Je weiter sich SPD und Grüne von der Agenda 2010 entfernten, desto weiter würden sie sich auch von der FDP wegbewegen, so Lindner weiter. Ausschließen will er eine Koalition mit der SPD aber nicht. Die FDP soll "eigenständig" in den Wahlkampf gehen, also nicht mit einer Bindung an die Union.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte blut in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige