Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Grüne: Künast kandidiert für Doppelspitze

Grüne: Künast kandidiert für Doppelspitze

Archivmeldung vom 17.08.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 17.08.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Renate Künast Bild: gruene.de
Renate Künast Bild: gruene.de

Die Grünen-Fraktionschefin Renate Künast hat erklärt, dass sie für die Doppelspitze kandidiert. "Ich kandidiere für eine der beiden Positionen der Grünen Doppelspitze für die Bundestagswahl 2013", so die Fraktionschefin gegenüber dem ARD-Studio in Berlin. Ziel sei es, Schwarz-Gelb abzulösen, dazu wolle sie ihre langjährige Erfahrung einbringen.

Kurz zuvor hatte auch die Grünen-Bundestagsvizepräsidentin Katrin Göring-Eckardt ihre Kandidatur erklärt. Sowohl Künast als auch Göring-Eckardt werden dem so genannten "realpolitischen" Flügel der Grünen zugerechnet. Nach den Kandidaturen der Parteilinken Claudia Roth und Jürgen Trittin bewerben sich damit insgesamt vier prominente Grüne um zwei Spitzenpositionen. Damit wird eine Entscheidung über das Spitzen-Duo durch eine Mitgliederbefragung der Partei wahrscheinlich.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: