Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Steinmeier: "Wir werden das Virus besiegen"

Steinmeier: "Wir werden das Virus besiegen"

Archivmeldung vom 16.03.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 16.03.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Redner, Rede, Politik, Wahlkampf, Versprechen (Symbolbild)
Redner, Rede, Politik, Wahlkampf, Versprechen (Symbolbild)

Bild: S. Hofschlaeger / pixelio.de

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat in der Coronavirus-Krise einen Appell an die deutsche Bevölkerung gerichtet. "Wir werden das Virus besiegen. Aber in was für einer Gesellschaft wir danach leben werden, und in was für einer Welt, das hängt davon ab, wie wir heute handeln", sagte das Staatsoberhaupt dem Nachrichtenportal T-Online.

Steinmeier nannte drei Aufgaben für Deutschland. Die erste und wichtigste sei es, "die weitere Ausbreitung des Virus zu verlangsamen, damit unser Gesundheitssystem die rasch steigende Last der Neuansteckungen bewältigen kann. Damit wir so viele Leben retten wie irgend möglich. Drastische und sofortige Einschnitte in unser tägliches Leben, unseren Berufsalltag sind dafür notwendig, auf alte Gewohnheiten wie Umarmungen, den Begrüßungskuss, das Händeschütteln müssen wir eine Zeitlang verzichten."

 Unsere Selbstbeschränkung heute könne morgen Leben retten, so Steinmeier. Bundes- und Landesregierungen handelten entschlossen und gezielt, um die Ausbreitung zu verlangsamen und Vorbereitungen voranzutreiben. "Alles, was diesen Zielen dient, muss ernsthaft und ohne Denkverbote geprüft und dann rasch und konsequent umgesetzt werden", so Steinmeier. Die zweite Aufgabe sei es, "unsere Wirtschaft über diesen dramatischen Einschnitt hinwegzubringen". Die dritte, "Europa zusammenzuhalten". Die Corona-Krise fordere uns heraus. "Wir haben es in der Hand, ob die Solidarität nach innen und außen die Oberhand gewinnt - oder der Egoismus des Jeder für sich. Die Welt wird danach eine andere sein. In welche Richtung es geht, das hängt von uns ab."

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Die Spaltung "0bservieren" - Eine effektive Technik von Inelia Benz
Die Spaltung "0bservieren" - Eine effektive Technik von Inelia Benz
Inelia Benz: "Haben Sie sich impfen lassen und jetzt die Folgen kennengelernt?"
"Haben Sie sich impfen lassen und jetzt die Folgen kennengelernt?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte baby in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige