Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Ex-Arbeitsminister Norbert Blüm im Alter von 84 Jahren gestorben

Ex-Arbeitsminister Norbert Blüm im Alter von 84 Jahren gestorben

Archivmeldung vom 24.04.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 24.04.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bundeskanzler Kohl überreicht das Große Verdienstkreuz des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an Blüm (1990)
Bundeskanzler Kohl überreicht das Große Verdienstkreuz des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an Blüm (1990)

Foto: Bundesarchiv, B 145 Bild-F085461-0016 / Stutterheim, Christian / CC-BY-SA 3.0
Lizenz: CC BY-SA 3.0 de
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der CDU-Politiker Norbert Blüm ist tot. Er starb im Alter von 84 Jahren, berichteten am Freitag übereinstimmend mehrere Medien.

"Sein schweres Leiden zuletzt hat er mit Haltung getragen", sagte Marco Wanderwitz (CDU), Parlamentarischer Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium. "Er wird fehlen."

Im März hatte Blüm bekannt gemacht, dass er nach einer Sepsis von den Schultern abwärts gelähmt ist. Blüm war während der Kanzlerschaft Helmut Kohls von 1982 bis 1998 Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung. Legendär ist seine Aussage "Die Rente ist sicher".

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte bionik in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige