Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik SPD-Parteitag soll über Gespräche mit Union entscheiden

SPD-Parteitag soll über Gespräche mit Union entscheiden

Archivmeldung vom 07.12.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 07.12.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Parteibuch der SPD und SPD-Card (viele Vergünstigungen mit der SPD-Card gibt es seit 2007 nicht mehr)
Parteibuch der SPD und SPD-Card (viele Vergünstigungen mit der SPD-Card gibt es seit 2007 nicht mehr)

Lizenz: Bild-frei
Die Originaldatei ist hier zu finden.

In Berlin hat am Donnerstag der Bundesparteitag der SPD begonnen. Die stellvertretende SPD-Vorsitzende Aydan Özoguz eröffnete die Versammlung am Mittag mit einem Grußwort. Auf dem dreitägigen Parteitag soll unter anderem darüber entschieden werden, ob die SPD Gespräche mit der Union über die Bildung einer Bundesregierung aufnimmt. Es wird eine heftige Debatte über einen entsprechenden Antrag der SPD-Führung erwartet.

Vor allem die Jusos hatten im Vorfeld gefordert, eine erneute Große Koalition als Ergebnis der Gespräche auszuschließen. Die SPD-Spitze will aber "ergebnisoffen" mit der Union verhandeln. Auf der Tagesordnung steht außerdem die Neuwahl des Vorstands. Parteichef Martin Schulz stellt sich zur Wiederwahl. Noch im März 2017 war Schulz mit 100 Prozent der Stimmen als Nachfolger von Sigmar Gabriel gewählt worden. SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles erwartet eine hohe Zustimmung für Schulz. "Martin Schulz genießt ein großes Vertrauen", sagte Nahles vor dem Parteitag dem TV-Sender n-tv. "Deswegen glaube ich, dass er hier ein gutes Ergebnis bekommen wird."

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gospel in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige