Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Lambrecht will Kitas und Schulen offen halten

Lambrecht will Kitas und Schulen offen halten

Archivmeldung vom 21.07.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.07.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Erich Westendarp / pixelio.de
Bild: Erich Westendarp / pixelio.de

Bundesfamilienministerin Christine Lambrecht (SPD) will Kitas und Schulen offen halten. Die Belastung und das Konfliktpotenzial in den Familien seien durch die geschlossenen Kitas und Schulen und durch Homeschooling erheblich gestiegen, sagte die Ministerin am Mittwoch.

Sie reagierte auf Zahlen zu Kindeswohlgefährdungen, die am Vormittag vom Statistischen Bundesamt veröffentlicht wurden. Dabei wurde ein neuer Höchststand verzeichnet. "Dieser deutliche Anstieg von Kindeswohlgefährdungen ist ein weiterer wichtiger Grund dafür, künftig Schulen und Kitas geöffnet zu halten", so Lambrecht.

Die Einrichtungen hätten eine bedeutsame Schutzfunktion für Kinder und Jugendliche, die in ihren Familien häuslicher Gewalt, Vernachlässigung oder Missbrauch ausgesetzt seien.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte suva in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige