Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Wirtschaftsflügel der Union pocht auf Bonus für arbeitende Rentner

Wirtschaftsflügel der Union pocht auf Bonus für arbeitende Rentner

Archivmeldung vom 03.11.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 03.11.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Rainer Sturm / pixelio.de
Bild: Rainer Sturm / pixelio.de

Der Wirtschaftsflügel der Union unternimmt einen weiteren Vorstoß, damit sich längeres Arbeiten auch im Rentenalter lohnt. Für die Verhandlungen mit der SPD in der Koalitionsarbeitsgruppe zur Flexi-Rente an diesem Montag pochen "Mittelstands-und Wirtschaftsvereinigung" (MIT) sowie der Wirtschaftsrat auf einen Bonus für arbeitende Rentner, berichtet die Zeitung "Die Welt".

Sie sollen künftig den Beitrag zur Renten- und zur Arbeitslosenversicherung, die der Arbeitgeber für sie entrichtet, ausbezahlt bekommen. "Statt arbeitende Senioren mit Strafzahlungen ohne Gegenleistung zu belegen, sollten wir sie mit einem Flexi-Bonus zur Erwerbstätigkeit ermutigen und so einen Mentalitätswandel unterstützen", sagte der MIT-Bundesvorsitzende Carsten Linnemann. Mit dem Flexi-Bonus könnten 400.000 ältere Beschäftigte gewonnen werden. Dadurch werde der Fachkräftemangel gelindert und der Wirtschaftsstandort Deutschland gestärkt. Auch der Arbeitslosenbeitrag müsse gestrichen werden, denn Rentner könnten gar nicht mehr arbeitslos werden. "Künftig muss Schluss damit sein, dass für Erwerbstätige jenseits der Regelaltersgrenze Arbeitslosen- und Rentenbeiträge gezahlt werden", sagte der Generalsekretär des Wirtschaftsrates, Wolfgang Steiger. "Es muss wieder gelten: Keine Leistungen, keine Beiträge."

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Die Verursacher der Corona-Krise sind eindeutig identifiziert
Die Verursacher der Corona-Krise sind eindeutig identifiziert
Symbolbild
Algen ein wahres Lebenseleixier
Termine
Querdenken Demonstration am 12.12.2020 in Frankfurt (Main)
60311 Frankfurt (Main)
12.12.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte jetlag in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige