Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Thüringer Studenten sparen 50 Euro pro Semester

Thüringer Studenten sparen 50 Euro pro Semester

Archivmeldung vom 14.10.2009

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.10.2009 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Studenten in Thüringen können künftig 50 Euro pro Semester sparen, denn die umstrittenen Verwaltungskostenbeiträge an den Hochschulen im Freistaat sollen wegfallen.

Das wurde der Ostthüringer Zeitung am Mittwoch aus Verhandlungskreisen von CDU und SPD in den Koalitionsverhandlungen für eine neue Regierung in Thüringen bekannt. Dem Vernehmen nach steht der Verzicht auf das Geld der Studenten bzw. ihrer Familien bereits im Protokoll und soll am Donnerstag offiziell werden. Mit der geplanten Gesetzesänderung kommt Schwarz-Rot den Studenten und auch der Gewerkschaft GEW entgegen, die immer wieder gefordert hatten, die Verwaltungskostengebühr abzuschaffen. Einige Studenten hatten sogar dagegen geklagt und vor Gericht verloren. Erst vorige Woche war am Verwaltungsgericht Gera ein Student der Fachhochschule Jena unterlegen. Die Richter hielten die Höhe des Beitrages für verhältnismäßig. Zudem verwiesen sie darauf, dass auch die von den Hochschulen abgeführte Hälfte der Beiträge wieder vollständig aus dem Landeshaushalt an die Unis gehe. Die Verwaltungskostengebühr gibt es seit dem Wintersemester 2007/2008. SPD, Linke und Grüne hatten sich im Wahlkampf für die Abschaffung ausgesprochen.

Quelle: Ostthüringer Zeitung

Videos
Dr. Larry Palevsky am 19. Februar 2020 vor dem Ausschuss für öffentliche Gesundheit in Connecticut
Dr. Larry Palevsky: Aluminium Nanopartikel in Impfstoffen
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kufe in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige