Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Kantar: Sonstige Parteien auf Höchststand - SPD schwächer

Kantar: Sonstige Parteien auf Höchststand - SPD schwächer

Archivmeldung vom 23.09.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 23.09.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Wählen, Wahl, Bundestagswahl (Symbolbild)
Wählen, Wahl, Bundestagswahl (Symbolbild)

Bild: Doreen Bierdel / pixelio.de

Die Union ist kurz vor der Bundestagswahl auch in der von Kantar gemessenen Wählerstimmung wieder näher an die SPD herangerückt. In der Erhebung für das Nachrichtenmagazin Focus kommen die Sozialdemokraten auf 25 Prozent (-1), während CDU/CSU 21 Prozent (+1) erreichen. Die sonstigen Parteien erreichen einen neuen Rekordstand mit über 9%.

Grüne (16 Prozent) und AfD (11 Prozent) haben jeweils einen Prozentpunkt verloren, die Linkspartei (7 Prozent) hat einen hinzugewonnen. Die FDP steht unverändert bei 11 Prozent.

Ob sich diese "leichte Trendumkehr zugunsten der Union" in den nächsten Tagen verstetigt und letztlich in Stimmen umgesetzt werden kann, "wird erst der Wahltag zeigen", sagte Kantar-Meinungsforscher Torsten Schneider-Haase.

Datenbasis: Für die Erhebung wurden vom 15. bis 21. September 1.433 Menschen befragt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur/ ExtremNews


Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte sepsis in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige