Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Richtigstellung von Bernd Gögel (AfD) zum SWR-Beitrag "BW-Minister weist Kritik an Corona-Impfung für Kinder zurück"

Richtigstellung von Bernd Gögel (AfD) zum SWR-Beitrag "BW-Minister weist Kritik an Corona-Impfung für Kinder zurück"

Archivmeldung vom 04.08.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 04.08.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bernd Gögel (2019)
Bernd Gögel (2019)

Bild: Screenshot Youtube Video: "AfD - Bernd Gögel findet klare Worte - (Gruppenvergewaltigung in Freiburg)" / Eigenes Werk

Fraktionschef Bernd Gögel MdL erklärt dazu folgendes: "Ich habe mich nie für eine Impfpflicht für 12-17jährige ausgesprochen, damit die Schulen offenbleiben. Diese gewollt falsche Interpretation ist eine Folge der Wiedergabe von Äußerungen eines telefonischen Interviews, die ebenso verkürzt wie sinnentstellend und überdies in einem falschen Kontext erfolgte."

Gögel weiter: "Freiheitsrechte sind nicht verhandelbar, das wird die AfD-Fraktion nicht müde zu betonen. Wohl aber müssen Freiheitsrechte für beide Seiten gelten: Wenn sich Eltern trotz ausgebliebenen Stiko-Votums dafür entscheiden, ihre Kinder impfen zu lassen, muss das ebenso akzeptiert werden wie eine Entscheidung dagegen. Weder Ungeimpfte noch Geimpfte dürfen irgendeine Benachteiligung von irgendeiner Seite erfahren."

Quelle: AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg (ots)

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte stimme in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige