Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik AfD fordert Dieselgarantie bis 2050

AfD fordert Dieselgarantie bis 2050

Archivmeldung vom 04.08.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 04.08.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
afd
afd

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die AfD verlangt von der Bundesregierung eine verbindliche Zusage zum Erhalt der Dieseltechnologie für die nächsten Jahrzehnte. "Wir brauchen eine Dieselgarantie bis 2050, damit wir keinerlei Investitionsunsicherheiten mehr haben", sagte AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post".

Der Diesel sei ein Wettbewerbsvorteil für die deutsche Industrie. "Wer den Diesel politisch angreift, gefährdet rund 900.000 Arbeitsplätze", sagte Weidel. Fahrverbote unter Verweis auf Stickoxidwerte nannte die AfD-Politikerin "nicht schlüssig, wenn sogar in Büros höhere Werte gemessen werden". Sie bezeichnete Fahrverbote außerdem als "Enteignung der Dieselfahrer".

Quelle: Rheinische Post (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte befahl in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige