Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Meinungsforscher Nico Siegel: Realistisches Stimmungsbild zur AfD möglich

Meinungsforscher Nico Siegel: Realistisches Stimmungsbild zur AfD möglich

Archivmeldung vom 28.08.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 28.08.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
AfD Wahlkampfplakat (EU-Demokratiefeindlich)
AfD Wahlkampfplakat (EU-Demokratiefeindlich)

Bild: AFD Internetseite

Der Geschäftsführer des Meinungsforschungsinstituts Infratest dimap, Nico Siegel, hat die Kritik zurückgewiesen, die Demoskopie könne Wahlentscheidungen nicht mehr zuverlässig prognostizieren. Im Interview mit der in Berlin erscheinenden Tageszeitung "neues deutschland" sagte Siegel, mit einem sogenannte Shy-Effekt wie in den USA, als sich Trump-Anhänger in Wahlumfragen nicht als solche zu erkennen gegeben haben, rechne er bezüglich der AfD bei der Bundestagswahl nicht. Auch bei der Brexit-Abstimmung in Großbritannien hatten die Umfragen daneben gelegen.

"Wir gehen davon aus, dass wir in den letzten drei Jahren genügend Erfahrungswerte gesammelt haben, um mit methodischen Mitteln ein vernünftiges Stimmungsbild zur Anhängerschaft der AfD abgeben zu können", betont Siegel mit Blick auf die Bundestagswahl. Wie groß der Einfluss von Fake News und Social Bots, also Meinungsrobotern, die im Netz menschliche Nutzer simulieren, sei, könne man mit den Methoden der Demoskopen allerdings nicht ermitteln. "Für unsere Umfragen sind am Ende nur die Meinungen der Befragten relevant. Worauf diese basieren, ist für uns nicht überprüfbar."

Infratest dimap erstellt für die ARD den Deutschlandtrend und die Prognosen am Wahlabend.

Quelle: neues deutschland (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte tagung in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige