Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Grünen-Chef Özdemir: AfD zerlegt sich selber

Grünen-Chef Özdemir: AfD zerlegt sich selber

Archivmeldung vom 01.02.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.02.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Cem Özdemir Bild: blu-news.org, on Flickr CC BY-SA 2.0
Cem Özdemir Bild: blu-news.org, on Flickr CC BY-SA 2.0

Der Bundesvorsitzende der Grünen Cem Özdemir empfiehlt Gelassenheit, angesichts der immer agressiveren Forderungen der AfD beim Thema Grenzschutz. "Die AfD zerlegt sich selber", sagte er im phoenix-Interview.

Die Aufgabe muss laut Özdemir sein, dringende soziale Probleme anzugehen, wie beispielsweise Wohnungsbau oder Langezeitarbeitslosigkeit: "Man muss sich auch um die Bedürftigen in der deutschen Gesellschaft kümmern. So leisten wir unseren Beitrag, damit diejenigen, die nicht unbedingt zur AfD gehen müssen, dort nicht landen."

Der geplanten Aussetzung des Familiennachzuges erteilte Özdemir eine klare Absage. Dies würde die Integration von jungen Flüchtlingen erschweren.

Quelle: PHOENIX (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte belieh in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige