Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik CDU-Ministerpräsident Günther: Jamaika im Bund für Deutschland das beste Modell

CDU-Ministerpräsident Günther: Jamaika im Bund für Deutschland das beste Modell

Archivmeldung vom 11.08.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 11.08.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Die "Jamaika" Koalition aus CDU-FDP-B90/Die Grünen
Die "Jamaika" Koalition aus CDU-FDP-B90/Die Grünen

Bild: Eigenes Werk /OTT

Die CDU sollte nach Ansicht von Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther im Bund eine Koalition mit FDP und Grünen anstreben. "Wenn Jamaika 2021 auf Bundesebene gelingen kann, dann wäre das für Deutschland das beste Modell", sagte Günther der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Samstag). Der CDU-Politiker regiert in Schleswig-Holstein seit Juni 2017 mit FDP und Grünen. "Die drei Parteien passen richtig gut zusammen", sagte Günther. "Das ist einfach ein kluges Bündnis. Da sind Menschen, auf die man sich verlassen kann."

Er sei sich sicher, dass in allen drei Parteien das Bedauern über die gescheiterten Verhandlungen im November 2017 groß sei - "auch wenn das im Moment keiner so richtig zugeben mag". Grünen-Chef Robert Habeck, der sein Amt als Landesminister in Kiel für den Wechsel nach Berlin aufgibt, werde ihm im Kabinett fehlen. Günther sagte: "Er wird es auf Bundesebene gut machen."

Quelle: Rheinische Post (ots)

Anzeige:
Videos
Das Uratom Anu
Das Uratom Anu oder Gott würfelt nicht
Bild: Königreich Deutschland
Es tut sich was im "Königreich Deutschland"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige