Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik CDU-Spitze: Scholz ist ein "Hütchenspieler" - Ausschluss von Rot-Rot-Grün gefordert

CDU-Spitze: Scholz ist ein "Hütchenspieler" - Ausschluss von Rot-Rot-Grün gefordert

Archivmeldung vom 30.08.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.08.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
"Kenia-Koalition": SPD, CDU und Bündnis90/Die Grünen (Symbolbild)
"Kenia-Koalition": SPD, CDU und Bündnis90/Die Grünen (Symbolbild)

Bild: Eigenes Werk /OTT

Vor der ersten Fernsehdebatte der Kanzlerkandidaten hat die CDU von SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz einen klaren Ausschluss einer Koalition mit Linkspartei und Grünen gefordert. "Wenn Herr Scholz nur eine Stimme Mehrheit hat, wird er versuchen, dieses Bündnis auf den Weg zu bringen", sagte Generalsekretär Pawel Ziemiak in einem Interview mit dem "Tagesspiegel". "Ich finde, das ist unaufrichtig und das ist politische Trickserei, diese Frage offen zu lassen, die für viele Menschen entscheidend ist."

Am Sonntagabend findet das erste sogenannte Triell von Scholz, Union-Kanzlerkandidat Armin Laschet und Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock bei RTL und ntv statt. Wenn Scholz wirklich eine Ampel-Koalition mit FDP und Grünen anstrebe, dann könne er ein Linksbündnis "jetzt vor der Wahl ausschließen". Das mache er nicht. "Das ist unaufrichtig und Betrug am Wähler. Herr Scholz ist ein politischer Hütchenspieler: Er zockt die Leute ab: Nur, dass es nicht um Geld, sondern um Wählerstimmen geht. Dann ist das eine realistische Option und dann zieht er diese Karte."

Quelle: Der Tagesspiegel (ots)


Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte suhlen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige