Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik FDP-Chef Lindner mit 92 Prozent im Amt bestätigt

FDP-Chef Lindner mit 92 Prozent im Amt bestätigt

Archivmeldung vom 16.05.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 16.05.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Christian Lindner Bild: Liberale, on Flickr CC BY-SA 2.0
Christian Lindner Bild: Liberale, on Flickr CC BY-SA 2.0

FDP-Parteichef Christian Lindner ist mit gut 92 Prozent der Delegiertenstimmen im Amt bestätigt worden. Linder bekam auf dem Parteitag in Berlin damit deutlich mehr Zustimmung als bei seiner ersten Wahl vor anderthalb Jahren. Lindners erster Stellvertreter Kubicki bekam über 94 Prozent.

Zuvor hatte der Parteitag noch eine Finanzspritze der Basis für die Bundes-FDP genehmigt, wonach in den nächsten drei Jahren jeder Kreisverband pro Mitglied jährlich 25 Euro in einen Solidarfonds einzahlen soll. Mit den zusätzlichen vier Millionen Euro will die FDP unter anderem Wahlkampagen bezahlen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Impfen (Symbolbild)
"Impfen" oder nicht?
PCR (Symbolbild)
Der PCR-Schwindel
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte abrede in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige