Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik AfD Bundestagsreden (1.12): Wir sind klar gegen die Impf-Pflicht!

AfD Bundestagsreden (1.12): Wir sind klar gegen die Impf-Pflicht!

Archivmeldung vom 01.12.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.12.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: AfD Deutschland
Bild: AfD Deutschland

Es ist ein schlimmes Signal: Das Bundesverfassungsgericht hat am heutigen Dienstag die sogenannte „Bundesnotbremse“ als verfassungsgemäß eingestuft. Unverhältnismäßige Corona-Maßnahmen wie Ausgangssperren, Kontaktbeschränkungen und Schulschließungen wurden somit juristisch gebilligt. Sehen Sie hier den Kommentar von AfD-Bundessprecher Tino Chrupalla und dem stellvertretenden Bundessprecher Stephan Brandner!

Sehen Sie hier das Video:

Erschreckende Aufnahmen von Polens Grenze!

Wie „Flüchtlinge“ sehen diese Menschen nicht aus: Dramatische Video-Aufnahmen von der polnisch-weißrussischen Grenze zeigen, mit welcher organisierten Gewalt die Zuwanderer teilweise vorgehen. Wir beteiligen uns nicht an der Kampagne gegen Polen, sondern begrüßen es im Gegenteil, dass das Land seine Grenze konsequent schützt. Polen ist damit Vorbild!

Sehen Sie hier das Video:

Wir sind die einzige Stimme für unser Land!

Spenden Sie heute, damit Sie auch morgen noch eine echte Wahl haben. Denn Für jeden Euro, den Sie spenden, muss der Finanzminister uns noch einen dazugeben.

Sehen Sie hier unser aktuelles Spendenvideo:

Quelle: AfD Deutschland

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte glanz in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige