Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Grüne für Gesine Schwan als Bundespräsidentin

Grüne für Gesine Schwan als Bundespräsidentin

Archivmeldung vom 10.01.2009

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.01.2009 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Die Spitzenkandidaten der Grünen im Bundestagswahlkampf, Renate Künast und Jügen Trittin, haben sich für die Wahl von Gesine Schwan als Bundespräsidentin ausgesprochen.

Dem "Tagesspiegel am Sonntag" sagte Trittin, er gehe davon aus, dass sich die große Mehrheit der grünen Delegierten in der Bundesversammlung für Frau Schwan entscheiden werde. "Wir wollen nicht die Claqueure bei  den schwarz-gelben-Jubelfeiern sein, die das Trio Westerwelle/Merkel/Seehofer mit der Wahl von Horst Köhler zum Bundespräsidenten inszenieren will."

Quelle: Der Tagesspiegel

Videos
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Corona - Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE?
Corona - Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte doppel in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige