Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Söder will Atomkraftwerke weiterlaufen lassen

Söder will Atomkraftwerke weiterlaufen lassen

Archivmeldung vom 25.02.2023

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 25.02.2023 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Mary Smith
Markus Söder (2021)
Markus Söder (2021)

Bild: AfD Deutschland

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder hat die Energiepolitik der Bundesregierung kritisiert. Der "Welt am Sonntag" sagte der CSU-Vorsitzende:

"Die Realität ist, dass wir beim Ausbau der erneuerbaren Energie in ganz Deutschland nicht so schnell vorankommen, wie wir es gerade vor dem Hintergrund dieser Krise müssten." Dringend seien grundlastfähige Energielieferanten und günstige Energiequellen nötig. "Deshalb sollten die bestehenden Atomkraftwerke bis zum Ende der Krise und bis der Umstieg auf die Erneuerbaren Energien gut organisiert ist in Betrieb bleiben und bereits stillgelegte Reaktoren als Reserven bereit gehalten werden. Dazu muss die Ampel endlich neue Brennstäbe bestellen", sagte Söder der "Welt am Sonntag".

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte salbe in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige