Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik SPD sieht weiteren Verhandlungsbedarf über Einsatz der Notbremse

SPD sieht weiteren Verhandlungsbedarf über Einsatz der Notbremse

Archivmeldung vom 13.04.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.04.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Dirk Wiese (2020)
Dirk Wiese (2020)

Foto: Rafael P. D. Suppmann, CC-BY-SA 4.0
Lizenz: CC BY-SA 4.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die SPD-Bundestagsfraktion sieht bei der geplanten Änderung des Infektionsschutzgesetzes noch Verhandlungsbedarf. "Wir prüfen nun im weiteren Verfahren, ob die verbindliche Notbremse wirklich gezogen werden muss, wenn die Sieben-Tage-Inzidenz an drei aufeinanderfolgenden Tagen über 100 liegt", sagte SPD-Fraktionsvize Dirk Wiese der "Welt".

In Fällen, in denen der Wert in einem Landkreis oder einer Stadt mehrere Tage um den Wert 100 schwanke, könne es sinnvoll sein, von der Drei-Tage-Regelung abzuweichen. "Außerdem schauen wir uns an, ob man bei einschränkenden Maßnahmen stärker zwischen Drinnen und Draußen differenzieren sollte. Im Freien ist die Ansteckungsgefahr geringer als in geschlossenen Räumen, insofern könnte es zum Beispiel bei sportlichen Aktivitäten mehr Freiraum geben", so Wiese.

Grundsätzlich befürworten die Sozialdemokraten die von der Regierung beschlossenen Änderungen des Infektionsschutzgesetzes. "Für die SPD war wichtig, dass stärker als bislang bundeseinheitliche Maßnahmen gegen die Pandemie ergriffen werden können und dass bei Erlass entsprechender Rechtsverordnungen der Bundestag zustimmen muss. Das ist transparent und hat eine hohe Legitimation", sagte der Fraktionsvize. "Beide Ziele haben wir bereits im Vorfeld erreichen können."

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Raumschiff Erde – und Du bist der Kapitän!
Inelia Benz: Raumschiff Erde – und Du bist der Kapitän!
Gandalf Lipinski: Ausstieg aus dem Patriarchat (Teil 3)
Gandalf Lipinski: Ausstieg aus dem Patriarchat (Teil 3)
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte ohchr in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige